Woche 2 - Kinder verstehen

15.09. - 21.09.2021

Schwerpunkt der zweiten Woche ist die Handlungen und Äußerungen der Kinder im Kita-Alltag zu verstehen. 

Programm

In jeder Woche stehen Ihnen Fachvorträge rund um das Thema „Kinder sehen und verstehen – belastete Kinder unterstützen“ zur Verfügung. Die zweite Woche der Kita-Onlinefachtage beschäftigt sich mit dem Thema „Kinder verstehen“ .  Der Abschluss jeder Themenwoche wird durch eine Live-Veranstaltung gestaltet, in der die Expert:innen der Themenwoche Rede & Antwort zu den Fragen der Teilnehmer:innen stehen. Im Fokus steht hierbei der Austausch untereinander.

Die Weisheit der Kinder - wie sie fühlen, denken und sich mitteilen

Wenn wir Erwachsene das Gefühl haben, gegenüber einem Kind hilflos „vor eine Wand“ zu laufen, dann wird in den meisten Fällen das Kind dasselbe fühlen. Kinder rufen oft in uns Gefühle und Stimmungen hervor, für die sie keine Worte haben. Das ist die „Weisheit der Kinder“. Und sie zeigen uns in ihrem Verhalten, was in ihren Kinderseelen vorgeht. Auch wenn wir es oft nicht verstehen…

Dauer: 45 Minuten

Experte: Dr. Udo Baer, Diplom-Pädagoge, Kreativer Leibtherapeut, Wissenschaftler, Autor

Kinder von psychisch belasteten Eltern verstehen

Kinder psychisch belasteter Eltern zeigen Verhalten in Form von ängstlichem Rückzug, aggressiven Impulskontrollverlusten oder Kontrollverhalten. Versuche der Fachkräfte, mit den Eltern zu kooperieren, scheitern nicht selten an dem Misstrauen, der Kränkbarkeit und der Stressintoleranz der Eltern. Die ganzheitliche Wahrnehmung des Familiensystems bildet die Voraussetzung für die Förderung der Bindungsentwicklung der Kinder und die Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern.

Dauer: 90 Minuten

Experte: Dr. med. Michael Hipp, Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Kindliche Bedürfnisse in der Gruppe erkennen und begleiten

Die Bedürfnisse der Kinder zu erkennen und zu begleiten ist das zentrale Anliegen der bedürfnisorientierten Kinderbetreuung. Herausgefordert werden Fachkräfte meist dann, wenn verschiedene Bedürfnisse der Kinder in einer Kindergruppe aufeinanderprasseln. Ist es dann überhaupt möglich bedürfnisorientiert zu arbeiten?

Dauer: 90 Minuten

Expertinnen: Kathrin Hohmann, Kindheitspädagogin (MA), Autorin, Podcasterin, Doktorandin und Lea Wedewardt, Kindheitspädagogin (M.A.)

Live-Veranstaltung "Kinder verstehen" am 21.09.2021 von 15:30 - 17:00 Uhr

Die Live-Veranstaltung beginnt mit kurzen Impulsen der Expert:innen zu ihren vorgestellten Themen. Nach diesen Impulsen werden die Fragen, die vorab durch die Fachtag-Teilnehmer:innen eingereicht wurden an die Expert:innen gestellt.

Im Anschluss können die Teilnehmer:innen in einzelnen „Break-Out“-Räumen mit den Expert:innen in den direkten Austausch treten, Fragen stellen und gemeinsam mit den weiteren Teilnehmer:innen zu den einzelnen Themen Erfahrungen austauschen.