Krieg und Frieden in der Kita – ankommen, auffangen, stärken

  • Erfahren Sie, wie Sie feinfühlig auf die Bedürfnisse der Kinder und Familien mit Fluchterfahrungen reagieren können!
  • Lernen Sie konkrete Tipps für die Auseinandersetzung mit den aktuellen Herausforderungen im Kita-Alltag kennen!
  • Erweitern Sie Ihr Fachwissen u.a. zu den Themen Eingewöhnung, Kinder stärken und kultursensibles Arbeiten!

49,00  inkl. MwSt.

Sie möchten den aktuellen Herausforderungen gut vorbereitet und gestärkt begegnen? In diesem Kurs lernen Sie ein breites Spektrum für den praxisnahen Umgang mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrungen kennen. Sechs Expert:innen der frühkindlichen Bildung sowie Kinderpsychologie & -therapie beleuchten unterschiedliche Facetten des Themenschwerpunktes und vermitteln Ihnen umfassendes Fachwissen. Zudem erfahren Sie, welche Bedingungen in der Kita geschaffen werden können, um den Kindern und ihren Familien das Ankommen zu erleichtern. Sie erhalten Tipps, wie Sie Kinder mit ihren Sorgen, Ängsten, Bedürfnissen aber auch Wünschen im Kita-Alltag auffangen können und mit welche Präventionsmaßnahmen Sie Kinder stärken können.

Diese Inhalte erwarten Sie

Aufwand

ca. 6 Stunden Bearbeitungszeit

Laufzeit

30 Tage ab Kaufzeitpunkt

Abschluss

Teilnahmebestätigung mit Zeitnachweis