Kita-Onlinefachtage 2021
Kinder sehen und verstehen - belastete Kinder unterstützen!
08.09.-28.09.2021

Das erwartet Sie bei den Kita-Onlinefachtagen 
Kinder sehen und verstehen – belastete Kinder unterstützen!

Facettenreichtum

Live-Veranstaltungen

Volle Flexibilität

Jetzt Ticket für 79,00 € sichern.

Jetzt die passende Unterstützung finden!

Das Thema „Kinder sehen und verstehen – belastete Kinder unterstützen“ ist aktueller denn je… Also worauf warten? Fachlich fundierte Beiträge von erfahrenen Referent:innen aus verschiedenen Feldern der Frühen Bildung und Kinder- & Jugendpsychologie warten auf Sie!

Unsere Fachtag-Partner

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und regelmäßig frische Infos im Postfach. Wir schreiben nur, wenn es wirklich Neuigkeiten gibt – kein Spam!

[sibwp_form id=5]

Experteninterview zum Umgang mit betroffenen Kindern der Flutkatastrophe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Flutkatastrophe im Juli 2021 ist auch für viele Kinder eine belastende Situation. Neben den Kindern, die unmittelbar betroffen sind, gibt es ebenso zahlreiche Kinder, die durch Bekannte, Verwandte oder auch die Medien einiges von der Katastrophe mitbekommen haben. Um die pädagogischen Fachkräfte – und damit auch die Kinder und deren Familien – unterstützen zu können, haben sich Marion Lepold und Theresa Lill von der QiK Online-Akademie (www.qualitaet-kita.de) mit Neuropsychologin Dr. Kathrin Mikan (www.superheldenkids.de), Traumafachberaterin Astrid Leska (www.kib-mobil-gmbh.de) und Traumatherapeut Dr. Udo Baer (www.baer-frick-baer.de) zu einem Gespräch getroffen. Von verschiedenen Seiten beleuchten sie, was die Kinder in der gegenwärtigen Situation brauchen, wie Fachkräfte die Kinder in den Einrichtungen unterstützen können und welche Unterstützung wiederum Fachkräfte einholen können.

Was sind die Kita-Onlinefachtage?

Mit den Kita-Onlinefachtagen bringen wir spannende Impulse und interessante Fachinformationen direkt zu Ihnen – in Ihre Einrichtung, Ihre Praxis, in den Austausch mit Kolleg:innen oder nach Hause ins Wohnzimmer.

Mit den Kita-Onlinefachtagen möchten wir aktuelle Themen aufgreifen und diese pädagogischen Fachkräften zugänglich machen – unabhängig von Ort und Zeit.

Die Kita-Onlinefachtage nehmen drei Wochen lang ein Thema in den Fokus. Jede Woche steht dabei unter einem bestimmten Motto, zu dem es Expert:innen-Vorträge sowie Live-Workshops mit den Expert:innen gibt. Hierbei steht der Austausch sowie die Klärung von Fragen im Vordergrund.

Mit dem Thema „Kinder sehen und verstehen – belastete Kinder unterstützen“ wollen wir die Kinder in den Fokus rücken, die oft zu kurz kommen. Gemeinsam mit Ihnen beschäftigen wir uns damit, wie wir Kinder im Kita-Alltag richtig sehen und beobachten. Im zweiten Schritt finden wir heraus, wie wir das Verhalten, die Gedanken- und Gefühlswelt der Kinder richtig verstehen können. Und auf dieser Grundlage aufbauend erhalten Sie verschiedene Tipps, Impulse und Handlungsmöglichkeiten, wie Sie belastete Kinder im Kita-Alltag gut unterstützen.